Auto-Versicherung
Kfz-Wechsel
Tarifrechner

Vollbremse ziehen und ab 01.01. sparen!

Millionen Autofahrer zahlen seit Jahren viel zu viel für ihre Versicherung. Sie auch? Dann wechseln Sie jetzt zur EUROPA! Wenn Sie bis zum 30.11.2019 ihre alte Versicherung kündigen, können Sie ab Januar 2020 nochmal extra sparen. Der EUROPA Kfz-Wechsel-Tarif bietet Ihnen nicht nur ausgezeichnete Leistungen, sondern auch einen Top-Preis: Kfz-Schutz schon ab 60,88 € im Jahr1

Ihre Vorteile bei EUROPA:

  • Günstige Tarife für Erst- und Zweitfahrzeuge
  • Persönliche Ansprechpartner und exzellente Beratung
  • Schnelle und zuverlässige Schadenregulierung
Beitrag berechnen
KFZ Siegel Stiftung Warentest 2019

Leistungsübersicht

Leistungen Basis-Tarif Komfort-Tarif
Versicherungssumme (inkl. Ansprüchen nach Umweltschadensgesetz bis 5 Mio. € je Schadenereignis, max. 10 Mio. € pro Jahr)

100 Mio. € pauschal oder gesetzl. Mindest-versicherungssumme

100 Mio. €  pauschal
Eigenschäden an Kfz bis 100.000 EUR, an Gebäuden und sonstigen Sachen bis jeweils 10.000 EUR pro Versicherungsjahr (500 EUR Selbstbeteiligung je Schadenfall) -
Mallorca-Deckung, Erweiterung des Versicherungsschutzes für im europäischen Ausland gemietete Pkw -

Leistungen Basis-Tarif Komfort-Tarif

Brems-, Betriebs- und reine  Bruchschäden bei Pkw

-

Schäden durch Tierbisse einschl. Folgeschäden bei Pkw, Krafträdern und Campingfahrzeugen bis 5.000 € -
Neuwert-Entschädigung bei Totalschäden, Zerstörung oder Verlust bis zu einem Fahrzeugalter von 3 Monate 24 Monaten
Verzicht auf den Abzug "neu für alt" bei Pkw (außer bei Cabrio-Verdecken) in den ersten 2 Jahren (außer bei Bereifung, Batterie, Lackierung, Navigations- und Unterhaltungssystemen) unabhängig vom Fahrzeugalter
Schäden bei Transport auf einem Schiff (Havarie) bei Pkw und Krafträdern -
Ausdehnung der Wildschäden um den Zusammenstoß des Fahrzeugs mit Tieren aller Art -
Verzicht auf Leistungskürzung bei grober Fahrlässigkeit (außer bei Diebstahl, Alkohol oder Drogen) -
Erweiterung der Elementarschäden um Schäden durch Schneelawinen -
Schäden durch Dachlawinen und Erdrutsch -
Austausch von Schlüsseln/Schlössern und Umcodierungen nach Einbruch/Raub bei Pkw bis 750 € und bei Krafträdern und Campingfahrzeugen bis 500 € -
Leuchtmittelkosten nach Glasbruch bei Pkw und Krafträdern (bei Pkw zusätzlich Reinigungskosten) -
Übernahme von Zulassungs- und Überführungskosten bei Totalschaden, Zerstörung oder Verlust bis zu 500 € - ✔ (wenn Alter des bisherigen bzw. Ersatz Pkw max. 36 Monate)
Entsorgungskosten bei Totalschaden  - ✔ (bei Versicherung eines Ersatz-Pkw)
Ersatz von Betriebsmitteln bei Beschädigung des Pkw bis 150 € -

Häufige Fragen

Wie beantrage ich eine eVB-Nummer?

Wenn Sie eine eVB-Nummer schnell beantragen möchten, gibt es verschiedene Möglichkeiten:

Möglichkeit 1: Sie haben noch nicht alle Daten vollständig vorliegen

Lassen Sie sich von unseren qualifizierten Mitarbeitern zum Versicherungsschutz persönlich beraten. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot oder auch mehrere Vorschläge zur Kfz-Versicherung -  individuell auf Ihre Wünsche zugeschnitten. Sie erhalten die gewünschten Unterlagen dann direkt per Email zugesendet.

Unser Beratungsservice ist montags bis freitags von 07:00 bis 20:00 und samstags von 09:00 bis 14:00  für Sie da - unter der folgenden Telefonnummer:  0221 5737-200

Möglichkeit 2: Sie haben alle Daten vollständig vorliegen

Sie können die elektronische Versicherungsbestätigung über unseren Tarifrechner anfordern. Hierzu benötigen Sie die vollständigen Daten des neuen Fahrzeugs, sowie die gewünschten Daten zum Versicherungsschutz. Wichtig ist, dass Sie bei den Angaben Ihre Emailadresse eintragen und ein Häkchen bei „ich benötige eine eVB-Nummer“ setzen, damit Ihnen die eVB-Nummer per Email zugesendet werden kann.

Zum Tarifrechner: https://www.europa.de/produkte/kfz-versicherung/auto-versicherung/tarifrechner-auto/

Möglichkeit 3: Sie haben noch keine Daten, möchten aber schon vorab eine eVB-Nummer

Die eVB-Nummer kann auch über ein Anforderungsformular beantragt werden. Bitte geben Sie hier Ihre Emailadresse an, damit Ihnen die eVB-Nummer direkt per Email zugesendet werden kann.

Was benötige ich für die Überführung eines Fahrzeugs?

Für Überführungen oder Probefahrten werden oft die so genannten Kurzzeitkennzeichen eingesetzt, die 5 Tage gültig sind. Wenn Sie Ihr Fahrzeug danach auch bei EUROPA versichern, stellen wir Ihnen gerne die entsprechende Versicherungsbestätigung zur Verfügung. 

Der Versicherungsvertrag wird nach erfolgter endgültiger Zulassung um die Gültigkeitsdauer des Kurzzeitkennzeichens rückdatiert. Die Ausstellung des Kurzzeitkennzeichens erfolgt nur noch fahrzeugbezogen, bedeutet nach Vorlage der Kfz-Papiere. 

Sollten Sie das Fahrzeug später nicht bei Europa versichern lassen, stellen wir für die Nutzung des Kurzzeitkennzeichens 90 Euro in Rechnung. 

Weitere Informationen und Voraussetzungen für die Beantragung eines Kurzzeitkennzeichens erhalten Sie direkt bei der Zulassungsstelle.

Wie kann ich Schäden am eigenen Fahrzeug absichern?

Zusätzlichen Schutz zur Haftpflicht-Versicherung bietet eine Teilkasko- oder Vollkaskoversicherung; gerade bei neuen oder wertvollen Fahrzeugen lohnt sich diese erweiterte Sicherheit. Sie sparen Beiträge, wenn Sie im Schadensfall einen geringen Anteil aus eigener Tasche begleichen.

Wann kann ich mit meiner Auto-Versicherung zur EUROPA wechseln?

Sie haben folgende Möglichkeiten, Ihre bisherige Auto-Versicherung zu kündigen:

Reguläre Kündigung zum Vertragsablauf:
Vertragsablauf (meist 01.01. des Folgejahres) können Sie Ihre Kfz-Versicherung ordentlich kündigen. Ansonsten verlängert sich der Vertrag automatisch um ein weiteres Jahr.

Sofortige Kündigung bei Vertragsänderung:
Über Beitragserhöhungen muss Sie der Versicherer mindestens einen Monat vor Inkrafttreten informieren. Dann haben Sie vier Wochen Zeit zu kündigen. Das gilt auch, wenn in Ihrem Vertrag die Einstufungen in Typ- oder Regionalklassen geändert werden und wenn Sie die Rechnung erst wenige Tage vor Fälligkeit des Beitrages erhalten.

Kauf eines anderen Autos:
Mit Ihrem neuen Wagen können Sie sofort zur EUROPA wechseln. Ihre schadenfreie Zeit übernehmen wir natürlich.

Wichtig: Bitte senden Sie uns vor dem geplanten Versicherungswechsel einen vollständigen Antrag, damit wir rechtzeitig Ihr Straßenverkehrsamt informieren können. Eine Doppelversicherung brauchen Sie nicht zu befürchten: Sollte der bisherige Versicherer die Kündigung ablehnen, heben wir den neuen Vertrag sofort auf.

So wechseln Sie ganz einfach zur EUROPA

1. Kündigen:

  • PDF-Musterkündigungsschreiben ausfüllen
  • Vollständig ausgefülltes Formular ausdrucken
  • Datum und Unterschrift nicht vergessen – Kündigung abschicken

2. Antrag bei EUROPA stellen

  • Über den Tarifrechner Beitrag berechnen
  • Angebot anfordern und unterschrieben zurücksenden oder
  • direkt online abschließen
Wird meine bisherige Schadenfreiheitsklasse übernommen?

Selbstverständlich bleibt Ihnen bei EUROPA Ihre Schadenfreiheitsklasse erhalten. Wir fordern die schadenfreie Zeit einfach vom bisherigen Versicherer ab – sie ist maßgeblich für unsere Beitragsberechnung. So können Sie sofort nach dem Wechsel von unseren preiswerten Tarifen profitieren.
Bitte beachten Sie, dass wir – wie viele andere Versicherer – Sondereinstufungen nicht übernehmen!

Woher weiß ich, welche Schadenfreiheitsklasse ich habe? (Auto-Versicherung)

Anhand der folgenden Tabelle können Sie Ihre SF-Klasse und Ihre Beitragssätze für die Haftpflicht- und Kaskoversicherung einsehen. Bitte beachten Sie, dass wir – wie viele andere Versicherer – Sondereinstufungen nicht übernehmen!

Dauer des schadenfreien ununterbrochenen Verlaufs Beitragssatz in %
in Kalenderjahren SF-Klasse Haftpflicht Vollkasko
45 SF 45 17 17
44 SF44 18 18
43 SF 43 18 18
42 SF 42 18 18
41 SF 41 18 18
40 SF 40 18 18
39 SF 39 19 19
38 SF 38 19 19
37 SF 37 19 19
36 SF 36 19 19
35 SF 35 19 19
34 SF 34 20 20
33 SF 33 20 20
32 SF 32 21 21
31 SF 31 21 21
30 SF 30 22 21
29 SF 29 22 22
28 SF 28 22 22
27 SF 27 23 22
26 SF 26 23 23
25 SF 25 24 23
24 SF 24 24 24
23 SF 23 25 24
22 SF 22 25 25
21 SF 21 26 25
20 SF 20 27 26
19 SF 19 27 26
18 SF 18 28 27
17 SF 17 29 28
16 SF 16 30 28
15 SF 15 31 29
14 SF 14 32 30
13 SF 13 33 30
12 SF 12 34 31
11 SF 11 35 32
10 SF 10 37 33
9 SF 9 38 34
8 SF 8 40 35
7 SF 7 42 37
6 SF 6 44 38
5 SF 5 46 39
4 SF 4 49 41
3 SF 3 52 43
2 SF 2 56 44
1 SF 1 60 47
  SF 1/2 75 55
  S 100 -
  O 100 60
  M 120 75

Tabelle: Einstufung in Schadenfreiheitsklassen (SF-Klassen) und Beitragssätze.

von
Schaden-/
SF-Klasse
Rückstufung nach
Schaden-
anzahl
1 2 3
Haftpflicht
1 2 3
Vollkasko
SF 45 SF 27 SF 11 SF 2 SF 35 SF 21 SF 12
SF 44 SF 23 SF 9 SF 1 SF 30 SF 18 SF 10
SF 43 SF 23 SF 9 SF 1 SF 29 SF 17 SF 8
SF 42 SF 22 SF 8 SF 1 SF 29 SF 17 SF 8
SF 41 SF 22 SF 8 SF 1 SF 28 SF 16 SF 8
SF 40 SF 21 SF 8 SF 1 SF 27 SF 16 SF 8
SF 39 SF 21 SF 7 SF 1 SF 26 SF 15 SF 7
SF 38 SF 20 SF 7 SF 1 SF 26 SF 15 SF 7
SF 37 SF 19 SF 7 SF 1 SF 25 SF 14 SF 6
SF 36 SF 36 SF 7 SF 1 SF 24 SF 14 SF 6
SF 35 SF 18 SF 6 SF 1/2 SF 24 SF 13 SF 6
SF 34 SF 18 SF 6 SF 1/2 SF 23 SF 13 SF 6
SF 33 SF 17 SF 6 SF 1/2 SF 22 SF 12 SF 5
SF 32 SF 17 SF 5 SF 1/2 SF 21 SF 12 SF 5
SF 31 SF 16 SF 5 SF 1/2 SF 21 SF 11 SF 4
SF 30 SF 16 SF 5 SF 1/2 SF 20 SF 11 SF 4
SF 29 SF 15 SF 5 SF 1/2 SF 19 SF 10 SF 4
SF 28 SF 14 SF 4 SF 1/2 SF 18 SF 10 SF 4
SF 27 SF 14 SF 4 SF 1/2 SF 18 SF 9 SF 3
SF 26 SF 13 SF 4 SF 1/2 SF 17 SF 8 SF 2
SF 25 SF 13 SF 3 SF 1/2 SF 16 SF 8 SF 2
SF 24 SF 12 SF 3 SF 1/2 SF 15 SF 7 SF 1
SF 23 SF 12 SF 3 SF 1/2 SF 15 SF 7 SF 1
SF 22 SF 11 SF 2 0 SF 14 SF 6 SF 1
SF 21 SF 10 SF 2 0 SF 13 SF 6 SF 1
SF 20 SF 10 SF 2 0 SF 12 SF 5 SF 1/2
SF 19 SF 9 SF 1 0 SF 12 SF 5 SF 1/2
SF 18 SF 9 SF 1 0 SF 11 SF 4 SF 1/2
SF 17 SF 8 SF 1 0 SF 10 SF 4 SF 1/2
SF 16 SF 7 SF 1 0 SF 9 SF 3 SF 1/2
SF 15 SF 7 SF 1 0 SF 9 SF 2 0
SF 14 SF 6 SF 1/2 M SF 8 SF 2 0
SF 13 SF 6 SF 1/2 M SF 7 SF 1 0
SF 12 SF 5 SF 1/2 M SF 6 SF 1 0
SF 11 SF 4 SF 1/2 M SF 6 SF 1 0
SF 10 SF 4 SF 1/2 M SF 5 SF 1/2 0
SF 9 SF 3 SF 1/2 M SF 4 SF 1/2 0
SF 8 SF 3 SF 1/2 M SF 3 SF 1/2 0
SF 7 SF 2 0 M SF 3 0 M
SF 6 SF 1 0 M SF 2 0 M
SF 5 SF 1 0 M SF 1 0 M
SF 4 SF 1 0 M SF 1 0 M
SF 3 SF 1/2 M M SF 1/2 0 M
SF 2 SF 1/2 M M SF 1/2 M M
SF 1 SF 1/2 M M 0 M M
SF 1/2 0 M M 0 M M
S M M M - - -
0 M M M M M M
M M M M M M M

Bei 4 und mehr Schäden erfolgt die Zuordnung zur Schadenklasse M.

Ich hatte bislang keine eigene Kfz-Versicherung. Wie wird mein Pkw eingestuft?

Grundsätzlich gibt es ohne eine eigene Vorversicherung die folgenden Möglichkeiten:

1. Ersteinstufung ohne Vorversicherung: Personen, die den Führerschein weniger als 3 Jahre besitzen, werden in die Schadenfreiheitsklasse 0 eingestuft.

Beitragssätze: Haftpflicht 100 % - Vollkasko 60 % - Teilkasko 100 %

2. Führerscheinregelung: Ist der Versicherungsnehmer seit mindestens 3 Jahren im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis, erfolgt die Einstufung in Schadenfreiheitsklasse 1.

Beitragssätze: Haftpflicht 60 % - Vollkasko 47 % - Teilkasko 100 %

3. Partner-/Eltern-Regelung: Hat der Ehe-/Lebenspartner oder ein Elternteil des Versicherungsnehmers bereits einen Pkw oder ein Motorrad bei uns versichert, dessen Vertrag mindestens in die Schadenfreiheitsklasse 1 eingestuft ist, erfolgt die Einstufung ebenfalls in Schadenfreiheitsklasse 1. Voraussetzung: Der Versicherungsnehmer ist im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.

Beitragssätze: Haftpflicht 60 % - Vollkasko 47 % - Teilkasko 100 %

4. Führerschein-Plus-Regelung: Sind der Versicherungsnehmer und alle weiteren Fahrer mindestens 30 Jahre alt und seit mindestens 10 Jahren im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis, erfolgt die Einstufung in Schadenfreiheitsklasse 1. Diese Regelung gilt nur für einen Pkw und nur, wenn der Versicherungsnehmer auch der Halter ist.

Beitragssätze: Haftpflicht 53 % - Vollkasko 44 % - Teilkasko 100 %.

Wie erhalte ich meine Versicherungsbestätigung (früher: Doppelkarte)?

Sie möchten Ihr neu gekauftes Auto zulassen (Fahrzeugwechsel):
Nach Antragsstellung erhalten Sie von uns die elektronische Versicherungsbestätigung (eVB) für die Zulassung – auf Wunsch auch per E-Mail. Die eVB besteht aus einer Codenummer, die Sie der Zulassungsstelle bei der Anmeldung Ihres Autos nennen müssen.
In eiligen Fällen helfen wir Ihnen unter unserer Service-Nummer 0221 5737-200 gerne weiter.

Sie möchten Ihre Kfz-Versicherung wechseln (Versicherungswechsel):
Wenn Sie nur die Versicherungsgesellschaft wechseln, senden wir die Versicherungsbestätigung direkt an das für Sie zuständige Straßenverkehrsamt.

Welche Auto-Versicherung muss ich haben?

Für jedes Auto ist eine Kfz-Haftpflicht-Versicherung gesetzlich vorgeschrieben. Sie deckt alle Schäden ab, die Sie anderen Verkehrsteilnehmern bei einem Verkehrsunfall zufügen. Zusätzlich können Sie Schäden am eigenen Auto mit der Teilkasko-Versicherung oder noch umfassender mit einer Vollkasko-Versicherung abdecken.

Ich habe für einen zweiten (und weitere) Pkw noch keine Kfz-Versicherung. Wie werde ich bei Ihnen eingestuft?

Grundsätzlich gibt es für weitere Pkw ohne eine eigene Vorversicherung die folgenden beiden Möglichkeiten:

1. Zweitwagenregelung

Sie gilt, wenn der Versicherungsnehmer bereits einen anderen Pkw oder ein Motorrad bei uns oder einem anderen Versicherer mit mindestens der Schadenfreiheitsklasse SF 1 versichert hat.

Beitragssätze: Haftpflicht 60 % - Vollkasko 47 % - Teilkasko 100 %

2. Zweitwagen-Plus-Regelung

Sie gilt bei folgenden Voraussetzungen:

  • Es muss bereits ein Pkw oder ein Motorrad mit mindestens SF 3 versichert sein
  • Versicherungsnehmer und alle weiteren Fahrer sind mindestens 24 Jahre
  • Versicherungsnehmer oder Partner ist Halter des Pkw

Beitragssätze: Haftpflicht 50 % - in der Vollkasko 41 % - Teilkasko 100 %

Rund-um-Schutz für Ihr Fahrzeug: Welche Schäden sind versichert?

Ihr Schutz in der Teilkasko:

  • Brand oder Explosion
  • Diebstahl
  • Raub
  • unmittelbare Einwirkung von Sturm, Hagel, Blitzschlag oder Überschwemmung
  • Schäden durch Schnee- und Dachlawinen sowie Erdrutsch (Komfort-Schutz)
  • Zusammenstoß mit Tieren aller Art (Komfort-Schutz)
  • Glasschäden
  • Schäden der Verkabelung durch Kurzschluss (Schmorschäden)
  • Tierbisse inklusive Folgeschäden bis 5.000 € (Komfort-Schutz)

Ihr Schutz in der Vollkasko:

Die Vollkaskoversicherung schließt auch Schäden ein, die durch Eigenverschulden oder durch einen Dritten entstanden sind:

  • Brems-, Betriebs- und reine Bruchschäden (Komfort-Schutz)
  • selbst verschuldete Schäden am eigenen Fahrzeug
  • Vandalismus
  • Beschädigung durch unbekannte Dritte, auch Fahrerflucht
  • Schäden beim Transport auf einem Schiff - Havarie-Schäden (Komfort-Schutz)

Leistungen: In der Kasko-Versicherung ersetzen wir Ihnen Ihr Fahrzeug vollständig zum Neuwert bei Totalschaden, Zerstörung und Verlust (im Komfort-Tarif bis 24 Monate, im Basis-Tarif bis 3 Monate nach dem Kauf).
Danach erstatten wir Ihnen Schäden in Höhe des Wiederbeschaffungswertes des Fahrzeugs oder seiner Teile, also den Kaufpreis für ein gleichwertiges gebrauchtes Fahrzeug oder gleichwertige Teile.

EUROPA Spar-Tipps:

  • Selbstbeteiligung: Senken Sie Ihre Beiträge und legen Sie eine Summe fest, die Sie im Schadensfall selbst übernehmen, zum Beispiel 150 € in der Teilkasko-, und 300 € in der Vollkaskoversicherung.
  • Spar-Kasko: Lassen Sie Ihre Kaskoschäden stets von EUROPA-Partnerwerkstätten beheben und sparen Sie noch mal 15 % auf Ihren Beitrag.

Downloads Auto-Versicherung

Finden Sie schnell und einfach alle wichtigen Informationen. Zur Ansicht der Dateien benötigen Sie den kostenlosen Adobe Reader.

Haben Sie noch Fragen?

Europa Versicherungen
Piusstraße 137
50931 Köln

0221 5737 270 Montag bis Freitag: 7:00 – 20:00 und Samstag: 9:00 – 16:00
KFZ Siegel Stiftung Warentest 2019

1. Versicherungsbeginn 01.01.2020: smart fortwo Coupé, Haftpflicht 100 Mio. € pauschal, inkl. Teilkasko mit 150 € Selbstbeteiligung (SB), SF-Klasse 45, PLZ 26340, Komfort-Tarif.

Chat
logo

Persönlicher Chat