Risikolebensversicherung
Finanzielle Absicherung im Todesfall

Mit einer Risikolebensversicherung geben Sie Ihren Liebsten finanzielle Sicherheit und sichern größere Darlehen oder einen Immobilienkredit ab.

Familie absichern
Familie absichern

Konstante Risikolebensversicherung mit gleichbleibender Versicherungssumme – ideal zur Absicherung der Familie.

Jetzt informieren
Darlehen absichern
Darlehen absichern

Variable Risikolebensversicherung mit fallender Versicherungssumme – ideal zur Absicherung von Darlehen oder Krediten.

Jetzt informieren
Immobilienkredit absichern
Immobilienkredit absichern

Variable Risikolebensversicherung mit weniger Gesundheitsfragen – exklusiv zur Absicherung einer Immobilienfinanzierung.

Jetzt informieren

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Risikolebensversicherung

Wie funktioniert eine Risikolebensversicherung?
Die Risikolebensversicherung ist eine der wichtigsten Versicherungen – und eine der einfachsten: Stirbt die versicherte Person während der Versicherungsdauer, wird die vereinbarte Versicherungssumme ausbezahlt.

Wer braucht eine Risikolebensversicherung?
Spätestens wenn sich die Lebenssituation verändert, ist es Zeit für eine Risikolebensversicherung. Dies betrifft vor allem die "großen Entscheidungen" im Leben: Existenzgründung, Heirat, Geburt eines Kindes und Erwerb einer Immobilie. Denn im Fall des eigenen Todes, stehen die Hinterbliebenen häufig vor großen finanziellen Herausforderungen. Eine Risikolebensversicherung ist daher besonders wichtig für Familien mit Kindern, Ehe- und Lebenspartner, Alleinerziehende, Bauherren und Kreditnehmer sowie Selbständige und Geschäftsführer.

Wie hoch sollte die Versicherungssumme sein?
Für die Absicherung der Familie sollte das 3- bis 5-Fache des Jahresbruttoeinkommens als Versicherungssumme gewählt werden. Die Mindestlaufzeit dauert idealerweise bis zum Ende der Ausbildung/des Studiums des jüngsten Kindes oder bis zum Renteneintrittsalter.

Welche Varianten gibt es bei einer Risikolebensversicherung?
Die Risikolebensversicherung gibt es bei EUROPA in zwei Varianten. Bei der konstanten Risikolebensversicherung bleibt die Versicherungssumme über die komplette Laufzeit gleich. Bei der variablen Risikolebensversicherung fällt die Versicherungssumme über die Laufzeit.

EUROPA ist der beste Lebensversicherer in Deutschland.

Willkommen beim Testsieger. Mehr erfahren

Risikovorsorge wird noch immer massiv unterschätzt

Nur knapp 20% der Deutschen besitzen eine Risikolebensversicherung zur Vorsorge für den Todesfall. Erstaunlich wenig, denn die Risikolebensversicherung ist die günstigste Form der Existenzsicherung von Hinterbliebenen. Und ein Schicksalsschlag kann jeden treffen ...

Sichern Sie Ihre Familie ab: Konstante Risikolebensversicherung

Wenn Sie Ihre Familie finanziell absichern möchten, ist die konstante Risikolebensversicherung die beste Wahl. Bei Ihrem Tod erhält Ihre Familie die vereinbarte Versicherungssumme ausbezahlt. So können Sie sicher sein, dass Ihre Liebsten nicht in finanzielle Schwierigkeiten geraten.

Gleichbleibender Verlauf der Versicherungssumme

Für die Familienabsicherung empfehlen wir Ihnen eine Risikolebensversicherung mit gleichbleibender Versicherungssumme. Die versicherte Summe bleibt von Beginn an über die gewünschte Laufzeit konstant. Durch zwei individuelle Tarife haben Sie die Wahl: starke Leistung zum günstigen Preis im Standard-Schutz. Oder attraktive Mehrleistungen und Zusatzoptionen mit dem Premium-Schutz.

Unser Tipp:

Viele Familien versichern nur den Hauptverdiener, damit sein fehlendes Einkommen im Todesfall durch die Versicherungssumme ersetzt wird. Es ist jedoch sinnvoll, auch eine Risikolebensversicherung für den Ehe- oder Lebenspartner abzuschließen – so wird der Hauptverdiener im Todesfall des Partners entlastet. Der Hinterbliebene kann mit der Summe beispielsweise eine Kinderbetreuung finanzieren oder weniger arbeiten, um sich selbst um die Kinder zu kümmern.

Noch mehr Leistungen mit unserem Premium-Schutz

Der Premium-Schutz bietet eine in Deutschland einmalige Kombination an Leistungen und lohnt sich vor allem für junge Familien. Er bietet alle Leistungen des Standard-Schutzes plus zusätzliche Leistungen und Bausteine:

  • vorzeitige Todesfall-Leistung bei schwerer Krankheit
  • Verlängerungsoption ohne Gesundheitsprüfung
  • erweiterter Kinder-Bonus
  • erweiterter Pflege-Bonus 
  • Partnerschutz

Jetzt Beitrag berechnen

Sichern Sie Kredite und Darlehen ab: Variable Risikolebensversicherung

Träumen auch Sie vom Eigenheim? Für eine Baufinanzierung ist eine ausreichende Risikovorsorge oft Voraussetzung – viele Banken verlangen sogar ausdrücklich die Absicherung der Immobilienfinanzierung mit einer Risikolebensversicherung. In diesem Fall ist die variable Risikolebensversicherung optimal: bei ihr sinkt die Versicherungssumme über die Laufzeit. 

Entscheiden Sie sich für die Variante, die perfekt zu Ihrer Situation passt: linear fallend (z. B. Absicherung von Ratenkrediten) oder annuitätisch fallend (z. B. Absicherung eines Hypothekendarlehens).

Linear fallende Versicherungssumme

Bei der Risikolebensversicherung mit linear fallender Versicherungssumme sinkt die Versicherungssumme jährlich um den gleichen Betrag. Diese Variante ist besonders geeignet, wenn Sie keine konstant hohe Versicherungssumme benötigen – zum Beispiel bei der Absicherung von Ratenkrediten. Die Risikolebensversicherung mit linear fallender Versicherungssumme eignet sich aber auch als Alternative zur Absicherung der Familie.

Annuitätisch fallende Versicherungssumme

Die Risikolebensversicherung mit annuitätisch fallender Versicherungssumme ist besonders geeignet, um ein Hypothekendarlehen abzusichern. Die Versicherungssumme richtet sich nach dem individuellen Zinssatz und der Tilgungsrate Ihres Darlehens. 

Unser Tipp:

Wenn Sie den Kredit für Ihre eigengenutzte Wohnimmobilie absichern möchten, profitieren Sie unter Umständen von verkürzten Risiko- und Gesundheitsfragen. Mehr Infos finden Sie hier.

Jetzt Beitrag berechnen

Ihre Vorteile

  • Umfassender Schutz zu günstigen Beiträgen
  • Individuelle Absicherung durch Standard- und Premium-Schutz
  • Besonders günstige Tarife für Nichtraucher und junge Leute unter 35 Jahren
  • Nachversicherungsoptionen (zum Beispiel bei Heirat, Geburt eines Kindes oder Immobilienerwerb)
  • Verkürzte Risiko- und Gesundheitsfragen bei Absicherung einer selbstgenutzten Wohnimmobilie (Variable Risikolebensversicherung Immobilienfinanzierung)
Allgemein_Logo_37
Bester Risikoschutz Focus Money 16/2019
Chat
logo

Persönlicher Chat

Popups müssen erlaubt werden, damit die Chat-Funktion genutzt werden kann
Beitrag berechnen