Datenschutz

Datenschutz für Kollektivvertragspartner

Der Schutz der personenbezogenen Daten Ihrer Mitarbeiter ist uns ein wichtiges Anliegen. Daher gehen wir mit den uns anvertrauten Daten verantwortungsvoll um. Wir haben alle unsere Mitarbeiter zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Datenschutzbestimmungen verpflichtet. Wir wählen auch die von uns beauftragten Dienstleister sehr sorgfältig und im Einklang mit den Bestimmungen der Datenschutzgesetze aus.

Code of Conduct (CoC)

Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V. (GDV) hat gemeinsam mit Vertretern der Datenschutzbehörden und der Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. Verhaltensregeln für die Datenverarbeitung in der Versicherungsbranche entwickelt. Der GDV ist damit der erste Verband in Deutschland, der für eine freiwillige Selbstverpflichtung zum Datenschutz das Gütesiegel der Datenschutzbehörden erhält.

Da für uns als Continentale Versicherungsverbund auf Gegenseitigkeit der Schutz von Kundendaten oberste Priorität hat, sind die Versicherer

  • Continentale Krankenversicherung a.G.
  • Continentale Lebensversicherung AG
  • Continentale Sachversicherung AG
  • EUROPA Lebensversicherung AG
  • EUROPA Versicherung AG

dieser freiwilligen Selbstverpflichtung zum 01.03.2013 mit Wirkung zum 01.07.2013 beigetreten. Wir haben uns damit verpflichtet die neuen Verhaltensregeln der deutschen Versicherungswirtschaft umzusetzen.

Ohne personenbezogene Daten geht es nicht

Zur Einschätzung des zu versichernden Risikos vor dem Abschluss eines Versicherungsvertrages, zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses, insbesondere im Leistungsfall benötigen wir als Ihr Versicherer personenbezogene Daten von Ihnen. Die Verwendung dieser Daten ist grundsätzlich gesetzlich geregelt.

Die deutsche Versicherungswirtschaft hat sich in den Verhaltensregeln der deutschen Versicherungswirtschaft verpflichtet, nicht nur die datenschutzrechtlich relevanten Bestimmungen des Versicherungsvertragsgesetzes (VVG), der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie aller weiteren maßgeblichen Gesetze streng einzuhalten, sondern auch darüber hinaus weitere Maßnahmen zur Förderung des Datenschutzes zu ergreifen. 

Der Code of Conduct wurde zum 01.08.2018 an die Datenschutz-Grundverordnung angepasst.
Die aktuelle Version finden Sie hier PDF Datei

Die Verhaltensregeln übersenden wir Ihnen auf Wunsch per Post. Bitte wenden Sie sich dafür an:

EUROPA Lebensversicherung AG
EUROPA Versicherung AG
Piusstraße 137
50931 Köln

Telefon: 0221 5737-200
E-Mail: info@europa.de

Datenschutzhinweise und Einwilligung in den Datenschutz


Kontakt zum Datenschutzbeauftragten

Bei Fragen zu unserem Umgang mit Ihren persönlichen Daten, können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden, der Ihnen natürlich auch für Anregungen oder Beschwerden gern zur Verfügung steht.

  • EUROPA Lebensversicherung AG
  • EUROPA Versicherung AG

Herr Guido Wiedefeld, Datenschutzbeauftragter
Piusstraße 137
D-50931 Köln
datenschutz@europa.de 

Chat
logo

Persönlicher Chat

Popups müssen erlaubt werden, damit die Chat-Funktion genutzt werden kann