Presse

RSS-Feed

EUROPA Risikolebensversicherung: Ausgezeichneter Schutz mit Top-Preisen

Köln, den 20.10.2020. Mit ihren neu aufgelegten Tarifen setzt die EUROPA Maßstäbe in der Risikolebensversicherung. Das meint auch Focus Money. Das Magazin zeichnet den Premium-Tarif des Versicherers in seiner Ausgabe 41/2020 mit der Höchstnote "Hervorragend" aus. Der Clou der Tarife: Ist der Kunde bei Abschluss Nichtraucher oder seit mindestens zehn Jahren rauchfrei, verringert sich sein Beitrag noch einmal deutlich. Zudem sind die Angebote für Kunden und Vermittler jetzt noch flexibler gestaltet.

Bester Schutz für alle Berufsgruppen
Ob Angestellte, Selbstständige, Beamte, Mitarbeiter in Heilberufen oder Berufsanfänger: Der Premium-Tarif der EUROPA ist für Focus Money in den getesteten Berufsgruppen die "Beste RLV". Getestet wurden dabei vom Deutschen Finanz-Service Institut (DFSI) je zwei Berufsbilder der einzelnen Gruppen. Unter anderem dabei waren Steuerfachangestellte, Architekten, Grundschullehrer oder Apotheker. Die Gesamtbewertung für die EUROPA ist jeweils eindeutig: "Hervorragend".

Das beste Preis-Leistungs-Paket
"Solche Auszeichnungen bestätigen uns darin, dass wir unseren Kunden erneut das beste Preis-Leistungs-Paket geschnürt haben", sagt Dr. Helmut Hofmeier, Vorstand der EUROPA Lebensversicherung. Insbesondere, da es sich dabei nicht um eine zeitlich befristete Aktion handelt. "Seit jeher setzt die EUROPA auf nachhaltig kalkulierte Tarife. Eingangs kalkulierte Nettobeiträge wurden noch nie erhöht", betont Dr. Helmut Hofmeier.

Bessere Beiträge und mehr Service
Bei ohnehin bereits sehr guten Beiträgen in der Risikolebensversicherung sind mit den neuen Tarifen Ersparnisse um rund 20 Prozent möglich, wenn der Kunde Nichtraucher oder bereits seit mindestens zehn Jahren rauchfrei sind. Neu ist zudem die Möglichkeit, die Versicherungssumme bis zum 40. Lebensjahr um maximal 50.000 Euro ereignisunabhängig aufzustocken. Im Standard-Tarif ist dies in den ersten drei Jahren inklusive, im Premium-Tarif sogar in den ersten fünf Jahren. Bei der ereignisabhängigen Nachversicherung wurde die Höchstgrenze von 30.000 Euro auf 50.000 Euro je Ereignis angehoben.

Zurück
Chat
logo

Persönlicher Chat

Popups müssen erlaubt werden, damit die Chat-Funktion genutzt werden kann
Beitrag berechnen