Presse

RSS-Feed

EUROPA Versicherung: Neue Kfz-Tarife – mehr Leistungen, günstige Beiträge

Köln, den 01.10.2020. Bei Kfz-Versicherungen gilt: Nicht alles, was günstig ist, glänzt auch im Schadenfall. Deshalb lohnt es sich für Vermittler, ihren Kunden Alternativen aufzuzeigen. Die neuen Kfz-Tarife der EUROPA bieten mehr als nur den schönen Schein. Bei gleichbleibend hervorragenden Beiträgen wurden die Leistungen deutlich erweitert. Unter anderem um eine Kaufwertentschädigung für Gebrauchtwagen und die unbegrenzte Mitversicherung von Sonderausstattung.

Ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis
Die EUROPA fokussiert sich mit ihren neuen Kfz-Tarifen ganz auf die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden. "Unsere Kunden schätzen unsere Tarife für das ausgezeichnete Preis-Leistungs-Verhältnis. Dieses haben wir nun noch einmal verbessert", sagt Stefan Andersch, Vorstand der EUROPA Versicherung. "Denn unsere top platzierten Beiträge bleiben stabil. Dafür kommen im Basis- und Komfort-Tarif zahlreiche neue Leistungsmerkmale hinzu."

Mehr Leistung auch im Basis-Tarif
Bereits im Basis-Tarif ist Sonderausstattung ab sofort unbegrenzt beitragsfrei mitversichert. Voraussetzung ist, dass sie ab Werk fest eingebaut wurde. Für nachträglich fest eingebaute Sonderausstattung wird erst ab 10.000 Euro ein Zuschlag erhoben. Als weitere Neuerung kann die GAP-Deckung nun auch für kreditfinanzierte Pkw in beiden Tarifen hinzugebucht werden. Dies war bislang nur für Leasingfahrzeuge möglich.
Ein neues Highlight im besonders beliebten Komfort-Tarif ist die Kaufwertentschädigung für junge Gebrauchtwagen. Bei einem Totalschaden innerhalb der ersten 24 Monate erhält der Versicherungsnehmer damit den vollen Kaufwert zurück und nicht nur den dann aktuellen Wiederbeschaffungswert. "Damit wird der Komfort-Tarif zur perfekten Absicherung für die besonders beliebten ‚jungen Gebrauchten‘", so Stefan Andersch.

Weitere Highlights im EUROPA Komfort-Tarif im Überblick:

  • Mallorca-Deckung: Erweiterter Versicherungsschutz für im europäischen Ausland gemietete Pkw und Krafträder.
  • 24 Monate Neupreisentschädigung für Neuwagen im Erstbesitz (im Basis-Tarif drei Monate)
  • Eigenschaden-Deckung bei Pkw in der Kfz-Haftpflicht: Eigenschäden an anderen Kfz des Kunden sind bis 100.000 Euro pro Versicherungsjahr versichert – Schäden an Gebäuden und sonstigen Sachen bis 10.000 Euro (500 Euro Selbstbeteiligung je Schadenfall).
  • Sorgenfrei in der Vollkasko: Brems-, Betriebs- und reine Bruchschäden bei Pkw werden übernommen.
  • Marderbiss & Co.: Schäden durch Tierbisse werden einschließlich der Folgeschäden bei Pkw, Krafträdern und Wohnmobilen bis 5.000 Euro reguliert.

eVB-Nummer mit wenigen Klicks beantragt
Sehr guten Service bietet die EUROPA nicht nur ihren Kunden, sondern auch den Vermittlern. Die elektronische Versicherungsbestätigung (eVB) können Vermittler für ihre Kunden mit wenigen Klicks im Vertriebspartner-Portal beantragen. Der Kunde erhält dann innerhalb kürzester Zeit per E-Mail die Bestätigung. Schäden reguliert die EUROPA zudem schnell und zuverlässig. Die Vermittler profitieren außerdem von einem persönlichen Ansprechpartner, der sie qualifiziert berät.

Zurück
Chat
logo

Persönlicher Chat

Popups müssen erlaubt werden, damit die Chat-Funktion genutzt werden kann
Beitrag berechnen