Daten werden geladen

5 Sterne und die Note "Ausgezeichnet" im M&M Rating für LV-Unternehmen, Stand 10/2020
Zwei Arbeitskollegen schauen auf einen Computerbildschirm.

Betriebliche Alters­versorgung (bAV)

  • Die Direkt­versicherung mit Steuer­vorteil: Beiträge direkt aus dem Brutto­einkommen zahlen
  • Attraktive Gesamt­verzinsung von 3,32 %1
  • Sie können den ursprünglichen Renten­beginn auf später verschieben
  • Freie Wahl zwischen lebenslanger Rente und Kapital­abfindung
  • EUROPA bietet Zuverlässig­keit, Sicherheit und Rendite – schon seit vielen Jahren

Wie funktioniert die Direkt­versicherung (betriebliche Alters­versorgung)?

Als Arbeit­nehmer haben Sie gesetzlichen Anspruch auf eine betriebliche Alters­versorgung (bAV): Bei einer Direkt­versicherung zahlt der Arbeit­geber einen Teil Ihres Gehalts oder eine zusätzliche Gehalts­leistung direkt in eine Renten­versicherung ein. Dabei werden von diesem Anteil keine Steuern oder Sozial­abgaben abgezogen. Mit Beginn Ihrer Rente, erhalten Sie die angesparte Summe aus­bezahlt. Bei der EUROPA können Sie frei wählen zwischen einer lebens­langen Rente oder der einmaligen Aus­zahlung des gesamten Kapitals.

Basis­informations­blätter für Versicherungs­anlage­produkte

Hier finden Sie die gesetzlich vorgeschriebenen Basis­informations­blätter der EUROPA Lebens­versicherung für unsere Versicherungs­anlage­produkte.

Gut aufgehoben bei EUROPA

Seit vielen Jahr­zehnten steht die EUROPA für hohe Rentabilität und Wirtschaft­lich­keit kombiniert mit Leistungs­stärke zum günstigen Preis. Mit 0,7 Prozent ist die EUROPA laut WirtschaftsWoche der Lebens­versicherer mit der niedrigsten Verwaltungs­kosten­quote in Deutsch­land (im Mittelwert über die vergangenen drei Jahre). Bedeutet für Sie: günstigere Beiträge.

EUROPA hat über 50 Jahre Erfahrung.

50 Jahre Erfahrung

Ein halbes Jahrhundert Erfahrung gibt den nötigen Weitblick für die Zukunft.

EUROPA ist Versicherung pur.

Versicherung pur

Wir verzichten auf alles, was unsere Tarife unnötig teuer macht.

Versicherungsexperten bieten geballte Kompetenz.

Geballte Kompetenz

Unsere Versicherungen werden immer wieder von unabhängigen Experten ausgezeichnet.

Eine Fläche.

Ist das was für mich?

Die Direkt­versicherung der EUROPA ist sinnvoll, wenn Sie sich nicht nur auf die gesetz­liche Rente verlassen möchten. Sie ist geeignet ...

  • ... als zusätzliche Säule der Alters­vorsorge neben der gesetzlichen Rente
  • ... als langfristige Lösung mit einer attraktiven Gesamt­verzinsung von 3,3 %1
  • ... für Arbeit­nehmer, die für's Alter vorsorgen und gleich­zeitig Steuern sparen möchten

Eine Fläche.

Schon gewusst?

Ein Job­wechsel ist bei der Direkt­versicherung kein Problem. Am einfachsten ist es, wenn Ihr neuer Arbeit­geber den alten Vertrag übernimmt. Alternativ können Sie Ihr Guthaben auch auf einen neuen Vertrag übertragen lassen. Oder Sie lassen Ihren bisherigen Vertrag ruhen und zahlen in einen neuen Vertrag ein. Selbst­verständlich erhalten Sie dann mit Renten­beginn das eingezahlte Kapital aus beiden Verträgen.

Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Thema Direkt­versicherung / betriebliche Alters­versorgung

Welcher Betrag kann abgabenfrei gespart werden?

Ab dem 01.01.2021 sind bis zu 8 % der Beitragsbemessungsgrenze der gesetzlichen Rentenversicherung (BBG)  steuerfrei, jährlich bis zu 6.816 € oder monatlich 568 €, sozialabgabefrei sind davon nur 4% der BBG, das sind jährlich 3.408 € oder monatlich 284 €.

Wie können vermögenswirksame Leistungen genutzt werden?

Sie können mit Ihrem Arbeitgeber vereinbaren, dass die vermögenswirksamen Leistungen (VWL) in eine Direktversicherung investiert werden, was vor allem dann sinnvoll ist, wenn Sie keinen Anspruch auf die Arbeitnehmersparzulage haben. Bei der Direktversicherung können Sie erheblich Steuern und Ihr Arbeitgeber Sozialversicherungsbeiträge sparen.

Wie sind Leistungen zu versteuern?

Die Einzahlungen zur Direktversicherung kommmen aus unversteuertem Einkommen. Daher gilt zwar die volle nachgelagerte Besteuerung, aber in der Regel ist die Steuerbelastung im Ruhestand geringer als in der aktiven Zeit. Außerdem können Sie die ersparte Steuer gut anlegen und dadurch mehr Rente ansparen.

Wie arbeitet mein Geld in der Direktversicherung?

Die sog. aufgeschobene Renten-Versicherung setzt sich aus 2 Phasen zusammen:

1. Ansparphase

Aus Ihren Sparbeiträgen wird Kapital angespart, das mit dem gesetzlichen Garantiezins von 0,9 % verzinst wird. Ihr Sparguthaben wächst zusätzlich um die von der EUROPA erzielten Überschüsse. Für 2021 beträgt die Gesamtverzinsung bis zu 3,32 %.* Bitte beachten Sie, dass Überschüsse nicht für die gesamte Laufzeit garantiert werden und in Zukunft höher oder niedriger ausfallen können. Nach Ablauf bekommen Sie das angesparte Kapital als lebenslange Rente oder als einmalige Kapitalabfindung ausbezahlt.

2. Rentenphase

Zum vereinbarten Termin endet die Ansparphase; ab diesem Zeitpunkt erhalten Sie aus dem gesamten angesparten Kapital eine garantierte Rente – und zwar Ihr Leben lang.
 

*Die EUROPA Lebensversicherung bietet ihren Kunden für das Jahr 2021 eine laufende Verzinsung in Höhe von 2,4 Prozent. Inklusive Schlussüberschüssen und Mindestbeteiligung an den Bewertungsreserven ergibt sich eine attraktive Gesamtverzinsung von bis zu 3,32 Prozent.

Wie wird die Überschussbeteiligung geleistet?

Die Überschüsse werden für eine zusätzliche Bonus-Rente genutzt. Während der Rentenauszahlung erhöhen die Überschussanteile die laufende Rente.

Welche Sozialabgaben werden fällig?

Für gesetzlich Krankenversicherte werden bei Auszahlung die vollen Beitragssätze zur Kranken- und Pflegeversicherung fällig, derzeit sind es ca. 18 %.

Was passiert bei Vertragskündigung, Arbeitslosigkeit oder Einstellung der Beitragszahlung?

Wenn Sie die Beitragszahlung einstellen oder ganz kündigen, ergibt sich eine verminderte Rente. Bei Arbeitslosigkeit bleibt der erworbene Rentenanspruch unangetastet.

Die Alternativen zur Direktversicherung

Ein Mann liest ein Buch.

Klassische Rentenversicherung

  • Garantierte lebenslange Rentenzahlung
  • Kapitalauszahlung möglich
  • Hohe Flexibilität, z. B. durch Beitragsänderungen
Eine junge Frau schreibt etwas auf ihrem Notebook.

Basisrente (Rürup-Rente)

  • Steuerlich geförderte Rentenversicherung
  • Auch als Fonds-Variante erhältlich
  • Besonders geeignet für Selbständige und Freiberufler

Kundenbewertungen

EUROPA Versicherungen

4.7 / 5 Sterne

Schnitt ermittelt aus unseren Bewertungen

Alle Bewertungen ansehen

  • Avatar Kundenbewertung

    12.10.2021 um 21.49 Uhr

    problemlos und sehr gute Tarife

  • Avatar Kundenbewertung

    30.09.2021 um 15.31 Uhr

    Es ist ja schon mein zweites Fahrzeug das ich versichert habe bei der Europa-Versicherung. Von der Zusendung der EVB-Bescheinigung bis zum Vertragsabschluss hat alles problemlos geklappt und über das Online-Portal wurde man sehr einfach durch die Vertragsformalitäten geführt. Absolut perfekt!

  • Avatar Kundenbewertung

    06.09.2021 um 13.10 Uhr

    Es wird mehrmals nacheinander dieselbe Gesundheitsfrage gestellt

Kontaktieren Sie uns zu Ihrem Vertrag

Rentenversicherung


Telefon:


Fax:


E-Mail:


Geschäftszeiten:

Mo. – Fr., 8:00 bis 19:00 Uhr


EUROPA Versicherung

Piusstr. 137

50931 Köln

Fußnoten

  • Die EUROPA Lebensversicherung bietet ihren Kunden für das Jahr 2021 eine laufende Verzinsung in Höhe von 2,4 %. Inklusive Schlussüberschüssen und Mindestbeteiligung an den Bewertungsreserven ergibt sich eine attraktive Gesamtverzinsung von bis zu 3,32 %. Die Verzinsung ist für 2021 garantiert, nicht aber für die gesamte Laufzeit.