Daten werden geladen

Eine Automechanikerin schaut in den Motorraum eines Autos.

Reparatur­kosten­versicherung

  • Kalkulierbarer Aufwand für Reparaturen
  • Sicherheit beim privaten Autokauf oder Verkauf
  • Jederzeit abschließbar: auch für bereits zugelassene Fahrzeuge
  • Jährlich erneuerbar: ohne Einschränkung des Fahrzeugalters oder der Laufleistung

Die Reparaturkostenversicherung bieten wir Ihnen in Zusammenarbeit mit der REKOGA AG an. 

Absicherung nach Maß: die Reparatur­kosten­versicherung auf einen Blick

Passgenaue Tarife, ganz nach Ihrem Bedarf. Entscheiden Sie sich unter drei Optionen für Ihren optimalen Versicherungs­schutz.

Maxx 50
ab 18,00 € im Monat 1
  • 50 % Kostenerstattung der versicherten Reparaturkosten
  • Versichert sind alle mechanischen, hydraulischen, pneumatischen, elektrischen und elektronischen Bauteile, die wesentlich zum Betreiben des Fahrzeugs sind
  • Inklusive Antriebsbatterie von Elektro- und Hybridfahrzeugen
  • Sofort abschließbar – unabhängig vom Autokauf
Bei unseren Kunden beliebt
Maxx 75
ab 26,00 € im Monat 1
  • 75 % Kostenerstattung der versicherten Reparaturkosten
  • Versichert sind alle mechanischen, hydraulischen, pneumatischen, elektrischen und elektronischen Bauteile, die wesentlich zum Betreiben des Fahrzeugs sind
  • Inklusive Antriebsbatterie von Elektro- und Hybridfahrzeugen
  • Sofort abschließbar – unabhängig vom Autokauf
Maxx 100
ab 35,00 € im Monat 1
  • 100 % Kostenerstattung der versicherten Reparaturkosten
  • Versichert sind alle mechanischen, hydraulischen, pneumatischen, elektrischen und elektronischen Bauteile, die wesentlich zum Betreiben des Fahrzeugs sind
  • Inklusive Antriebsbatterie von Elektro- und Hybridfahrzeugen
  • Sofort abschließbar – unabhängig vom Autokauf

Was ist eine Reparatur­kosten­versicherung?

Fahrzeugpannen, ein Schaden am Pkw und Reparaturen passieren oft, wenn man sie gerade nicht gebrauchen kann. Vor einer Urlaubs­reise oder kurz nach dem Ablauf der Garantie oder Gewähr­leistung ist ein Defekt besonders ärgerlich … Dabei sind es nicht einmal die kapitalen Schäden an Motor und Getriebe, die eine enorme Belastung für die Haushalts­kasse darstellen. Eine kosten­intensive Heraus­forderung bei modernen Fahr­zeugen sind viel häufiger Schäden an der Elektronik und den Fahrwerks­komponenten.

Hier hilft eine Reparatur­kosten­versicherung, um die Kosten im Griff zu behalten. Sie funktioniert wie eine Kranken­versicherung für Ihr Auto. Haben Sie ein Defekt an Ihrem Auto, schützt sie vor hohen Reparatur­kosten. Besonders sinnvoll ist eine solche Absicherung für Wagen, bei denen die Gewähr­leistung bzw. Hersteller­garantie bereits abgelaufen ist. Denn dann müssen Sie die Reparatur­kosten vollständig selber tragen ...

Darum lohnt sich die Reparatur­kosten­versicherung

Eine Reparatur­kosten­versicherung lohnt sich für Fahrzeug­halter, Fahrzeug­käufer und Fahrzeug­verkäufer.

Für Ihr derzeitiges Fahr­zeug können Sie die Versicherung jederzeit privat abschließen – ohne Warte­zeit. So schützen Sie sich vor teuren Reparaturen an Ihrem aktuellen Pkw.
Wenn Sie privat ein Auto kaufen möchten, bietet Ihnen die Versicherung Schutz vor unerwartet anfallenden Reparatur­kosten an Ihrem neuen Fahrzeug.
Selbst­verständlich können Sie diese Vorteile auch beim privaten Verkauf Ihres Fahr­zeuges nutzen. Die Reparatur­kosten­versicherung ist an den Käufer über­tragbar und macht Ihr Verkaufs­angebot attraktiver.

Ideal für Elektro- und Hybrid-Pkw

Unsere Reparatur­kosten­versicherung versichert alle wesentlichen mechanischen, elektrischen, hydraulischen, pneumatischen und elektronischen Fahrzeug­bauteile. Bei Elektro- und Hybrid­fahrzeugen sind sogar die Antriebs­batterien abgesichert.

Alle Leistungen im Vergleich

Mit einer Reparatur­kosten­versicherung sind Ihre Werkstatt­kosten zukünftig kalkulier­bar. Profitieren Sie hierbei von der Kooperation der EUROPA und der REKOGA AG – dem Spezialisten für Reparatur-Versicherungen mit lang­jähriger Kompetenz und Erfahrung. Bei der Reparatur­kosten­versicherung entscheiden Sie, ob wir Ihnen 50 %, 75 % oder 100 % Ihrer versicherten Reparatur­kosten, also selbst­verständlich Lohn- und Material­kosten, erstatten.

Maxx 50 Maxx 75 Maxx 100
Kostenerstattung
50 % 75 % 100 %
Mechanische Bauteile
Hydraulische Bauteile
Pneumatische Bauteile
Elektrische Bauteile
Elektronische Bauteile

18,00 €

im Monat 1

Beitrag berechnen

26,00 €

im Monat 1

Beitrag berechnen

35,00 €

im Monat 1

Beitrag berechnen

Ihre Vorteile

  • Günstige Beiträge
  • Optimaler Versicherungs­schutz: pass­genaue Tarife – ganz nach Ihrem Bedarf
  • In Verbindung mit einem Fahrzeug-Check jederzeit und ohne Warte­fristen abschließbar
  • Keine fest­gelegten Grenz­werte für Höchst­alter oder maximale km Lauf­leistung Ihres Fahr­zeuges
Eine Fläche.

EUROPA Experten-Tipp: Konstanter Beitrag von Anfang an

Ihr Beitrag bleibt während der Vertrags­laufzeit konstant. Der beim Abschluss der Versicherung vereinbarte Beitrag ändert sich nicht – unabhängig vom Fahrzeug­alter, von der Fahrzeug­lauf­leistung oder von einem Schaden­fall.

Auf der Suche nach einer guten und günstigen Autoversicherung?

Die Autoversicherung der EUROPA wurde von Stiftung Warentest mit der Bestnote ausgezeichnet (Finanztest 12/2020). Sie bietet Ihnen günstige Tarife für Erst- und Zweitfahrzeuge und eine schnelle und zuverlässige Schadenregulierung. 

Jetzt informieren.

Häufige Fragen

Was ist versichert?

Versichert sind alle herstellerseitig verbauten mechanischen, elektrischen, elektronischen, pneumatischen und hydraulischen Bauteile des mit einer gültigen Betriebserlaubnis ausgestatteten und ordnungsgemäß zum Straßenverkehr zugelassenen und versicherten Fahrzeuges.

Was ist nicht versichert?

Nicht versichert sind zum Beispiel Verschleißteile, Bereifung, Verglasung, Karosserieteile oder Fahrzeugzubehör.

Haben Sie noch Fragen?

REKOGA AG
Brandisstr. 48
44265 Dortmund

0231 4422 110

Montag bis Freitag: 8:00 – 18:00

Fußnoten

  • Angebot der REKOGA AG, Brandisstr. 48, 44265 Dortmund; VW Golf 7, 35 Monate alt, 55.000 km, 92 KW.