Daten werden geladen

Bester LV-Direktversicherer (Ausgabe 05/2022)
Eine Frau schaut in die Kamera.

Rente gegen Einmalbeitrag

Sie haben über Jahre einen größeren Geldbetrag für Ihre Altersvorsorge angespart? Sie haben geerbt und möchten nun einen Teil für Ihre spätere Rente zurücklegen? Sie waren selbständig und haben jetzt Ihr Geschäft verkauft, um in den wohlverdienten Ruhestand zu gehen?
Es gibt zahlreiche Gründe, warum Sie sich für eine Rente gegen Einmalzahlung entscheiden können. Aber sicher ist: bei EUROPA ist Ihre Vorsorge auf einen Schlag immer in den besten Händen. 

So funktioniert die Rente gegen Einmalbeitrag

Bei einer Rente gegen Einmalbeitrag zahlen Sie eine größere Summe auf einmal ein und erhalten dafür eine lebenslange, monatliche Rente. Garantiert. Egal, wie alt Sie werden.

Bei der EUROPA können Sie den Einmalbeitrag in unterschiedliche Vorsorge-Modelle einzahlen:

Fondsgebundene Renten­versicherung

Besonders geeignet für Risikobewusste, die die langfristigen Chancen des Kapitalmarktes nutzen möchten.

Fondsgebundene Renten­versicherung mit Garantie

Besonders geeignet für Chancen­orientierte, die die Möglichkeiten der Kapitalmärkte nutzen, aber zugleich nicht auf eine garantierte Mindest­rente verzichten wollen.

Klassische Renten­versicherung

Besonders geeignet für Sicherheits­orientierte, die Wert auf Flex­ibilität und gleich­mäßiges Wachstum ihrer Beiträge legen.

Basis­informations­blätter für Versicherungs­anlage­produkte

Hier finden Sie die gesetz­lich vorgeschriebenen Basis­informations­blätter der EUROPA Lebens­versicherung für unsere Versicherungs­anlage­produkte.

Fondsgebundene Basis-Rente

Besonders geeignet für Risiko­bewusste, die Chancen des Kapitalmarktes nutzen und zusätzlich von Steuer­vorteilen profitieren wollen.

Fondsgebundene Basis-Rente mit Garantie

Besonders geeignet für Risiko­bewusste, die Chancen des Kapital­marktes nutzen, aber auf eine garantierte Mindest­rente nicht verzichten wollen.

Klassische Basis-Rente

Besonders geeignet für Sicherheits­orientierte, die auf eine gesicherte Rente zählen und zusätzlich von Steuervorteilen profitieren wollen.

Muster-Produkt­informations­blätter für Altersvor­sorge-Produkte

Hier finden Sie die gesetzlich vorgeschriebenen Muster-Produktinformationsblätter der EUROPA Lebensversicherung für unsere zertifizierten Altersvorsorge-Produkte.

Verlassen Sie sich auf einen soliden Partner für Ihre Altersvorsorge.

Verlassen Sie sich bei Ihrer Altersvorsorge auf den „besten LV-Direktversicherer“. In punkto Produkt­qualität und Service steht die EUROPA hervorragend da, wie Focus Money in der Ausgabe 5/2022 bestätigt.

Die klassische Renten­versicherung mit Mindestgarantie im Detail

Ihren Ruhe­stand haben Sie sich verdient – also sollten Sie ihn auch genießen können! Die gesetz­liche Rente wird aber bei weitem nicht ausreichen, um Ihren bis­herigen Lebens­standard halten zu können. Die drohende Renten­lücke verringern Sie mit einer privaten Alters­vorsorge, zum Beispiel der EUROPA klassische Renten­versicherung mit Mindestgarantie.

  • Gesichertes Mindesteinkommen zum Garantietermin
    Zum vereinbarten Rentenbeginn (Garantietermin) stehen mindestens 100 % aller gezahlten Altersvorsorgebeiträge zur Verfügung – inklusive Dynamik, Erhöhungen und Sonderzahlungen. Das ist als Mindestkapitalwert bzw. Mindestrente garantiert. Damit wissen Sie schon bei Vertragsbeginn, womit sie zum Garantietermin auf jeden Fall rechnen können.
  • Beitrags­anpassung
    Je nach Lebenssituation können Sie die Höhe der Zahlungen anpassen – nach oben oder unten. So können Sie einerseits mehr in Ihre Rentenversicherung einzahlen oder auch bei vorübergehenden Zahlungsschwierigkeiten Ihre Beiträge stunden lassen, bzw. die Zahlung bis zu sechs Monate unterbrechen oder den Beitrag verringern.
  • Beitrags­dynamik
    Als Schutz vor der Inflation können Sie auf Wunsch Ihren Beitrag jährlich zwischen 3 und 5 % erhöhen.
  • Sonder­zahlungen 
    Stocken Sie mit einer Sonderzahlung Ihre Renten­versicherung auf. Dies ist 4x jährlich ab 500 € möglich.
  • Garantierte Günstigerprüfung
    Sie erhalten die höchstmögliche garantierte Rente – automatisch und lebenslang.
  • Frei wählbarer Renten­beginn
    Legen Sie den Zeitpunkt selber fest, ab wann Ihre Rente starten soll. 
  • Entnahme­möglichkeit
    Vor und nach Rentenbeginn können Sie Kapital aus Ihrer Renten­versicherung entnehmen. Legen Sie den Zeitpunkt selber fest, ab wann Ihre Rente starten soll. 
  • Wahlfreiheit
    Entweder als aufgeschobene Rente oder als sofortbeginnende Rente möglich.

Die fonds­gebundene Renten­versicherung im Detail

Welche Möglichkeiten haben Sie in Zeiten niedriger Zinsen für Ihre private Altersvorsorge? Gute Alternativen sind schwer zu finden ... Vor allem für junge Menschen ist eine fondsgebundene Rentenversicherung interessant. Denn langfristig bietet der Aktienmarkt hervorragende Renditechancen.

  • Kostenlose Fonds­änderungen
    Bis zu 6x im Jahr haben Sie die Möglichkeit, Ihr Fondsguthaben in andere Investmentfonds umzuschichten (Shiften) oder die Fondsaufteilung für künftige Beitragszahlungen zu ändern (Switchen).
  • Beitrags­anpassung
    Je nach Lebenssituation können Sie die Höhe der Zahlungen anpassen – nach oben oder unten. So können Sie einerseits mehr in Ihre Rentenversicherung einzahlen aber auch bei vorübergehenden Zahlungsschwierigkeiten Ihre Beiträge stunden, bzw. die Zahlung bis zu sechs Monate unterbrechen oder den Beitrag verringern.
  • Beitrags­dynamik
    Als Schutz vor der Inflation können Sie auf Wunsch Ihren Beitrag jährlich zwischen 3 und 10 % erhöhen.
  • Sonder­zahlungen 
    Stocken Sie mit einer Sonderzahlung Ihre Renten­versicherung auf. Dies ist bis zu 6x im Jahr ab 250 € möglich.
  • ETFs und Fonds
    Wählen Sie aus einer breiten Palette an kostengünstigen ETFs und Fonds Ihre Favoriten von sicherheits- bis risikoorientiert. Mit bis zu 10 verschiedenen ETFs und Fonds diversifizieren Sie Ihre Anlage und streuen das Risiko.
  • Rebalancing
    Behalten Sie Ihre ursprüngliche Fonds-Strategie bei. Einmal im Jahr lassen sich die aktiv besparten Fonds automatisch wieder in das ursprünglich gewählte Verhältnis setzen.
  • Frei wählbarer Renten­beginn
    Legen Sie den Zeitpunkt selber fest, ab wann Ihre Rente starten soll. 
  • Entnahme­möglichkeit
    Vor und nach Rentenbeginn können Sie Kapital aus Ihrer Renten­versicherung entnehmen.

Die fonds­­gebundene Renten­­versicherung mit Garantie im Detail

Ihre Altersvorsorge muss keine Entweder-oder-Entscheidung sein. Sichern Sie sich einfach beides: eine garantierte Mindestrente und zusätzliche Renditechancen.

  • Das Beste aus zwei Welten
    Sie erhalten zum vereinbarten Renten­beginn eine garantierte Mindest­leistung und nutzen zusätzlich die Rendite­chancen des Kapital­marktes.
  • Garantieniveau wählbar
    Entscheiden Sie sich bei Vertrags­beginn, wie hoch das Garantie­niveau sein soll: 50 %, 80 % oder 100 %.
  • ETFs und Fonds 
    Wählen Sie aus einer breiten Palette an kostengünstigen ETFs und Fonds Ihre Favoriten von sicherheits- bis risiko­orientiert. Mit bis zu 10 verschiedenen ETFs und Fonds diversifizieren Sie Ihre Anlage und streuen das Risiko.
  • Kostenlose Fondsänderungen
    Jeweils 6x im Jahr haben Sie die Möglichkeit, Ihr Fondsguthaben in andere Investmentfonds umzuschichten (Shiften) oder die Fondsaufteilung für künftige Beitragszahlungen zu ändern (Switchen).
  • Beitrags­anpassung
    Je nach Lebenssituation können Sie die Höhe der Zahlungen anpassen – nach oben oder unten. So können Sie einerseits mehr in Ihre Renten­versicherung einzahlen oder auch bei vorübergehenden Zahlungs­schwierigkeiten Ihre Beiträge stunden lassen, bzw. die Zahlung bis zu sechs Monate unterbrechen oder den Beitrag verringern.
  • Beitrags­dynamik
    Als Schutz vor der Inflation können Sie auf Wunsch Ihren Beitrag jähr­lich zwischen 3 und 5 % erhöhen.
  • Sonder­zahlungen 
    Stocken Sie mit einer Sonder­zahlung Ihre Renten­versicherung auf. Dies ist 4x jährlich ab 250 € möglich.
  • Rebalancing
    Behalten Sie Ihre ursprüngliche Anlage­strategie bei. Automatisch durch die jährliche Wieder­herstellung der ursprünglich gewählten Fonds-Gewichtung.
  • Garantierte Günstiger­prüfung
    Sie erhalten die höchst­mögliche garantierte Rente – automatisch.
  • Frei wählbarer Renten­beginn
    Legen Sie den Zeit­punkt selber fest, ab wann Ihre Rente starten soll.
  • Entnahme­möglichkeit
    Vor und nach Renten­beginn möglich.

Die Basis-Renten­versicherung im Detail

Ihren Ruhe­stand haben Sie sich verdient – also sollten Sie ihn auch genießen können! Die gesetz­liche Rente wird aber bei weitem nicht ausreichen, um Ihren bis­herigen Lebens­standard halten zu können. Die drohende Renten­lücke verringern Sie mit einer privaten Alters­vorsorge, zum Beispiel der EUROPA Basis-Rentenversicherung.

  • Gesichertes Mindesteinkommen zum Garantietermin
    Diese zertifizierte Altersvorsorge hat nur ein Ziel: Ihre höchstmögliche Rente. Dafür setzt sie in der Ansparphase auf schlankere Garantien. Das schafft wertvolle Ressourcen und die Chance eine bessere Rendite zu erzielen. Gut zu wissen: Zum vereinbarten Rentenbeginn steht Ihnen eine Mindestgarantie für Ihre lebenslange garantierte Mindestrente zur Verfügung. Sie wissen also schon heute, wie hoch Ihre Rente in Zukunft sein wird.
  • Beitrags­anpassung
    Je nach Lebenssituation können Sie die Höhe der Zahlungen anpassen – nach oben oder unten. So können Sie einerseits mehr in Ihre Basis-Rentenversicherung einzahlen, aber auch bei vorübergehenden Zahlungsschwierigkeiten Ihre Beiträge stunden lassen, die Zahlung bis zu sechs Monate unterbrechen oder den Beitrag verringern.
  • Beitrags­dynamik
    Als Schutz vor der Inflation können Sie auf Wunsch Ihren Beitrag jährlich erhöhen.
  • Sonder­zahlungen 
    Stocken Sie mit einer Sonderzahlung Ihre Basis-Renten­versicherung auf. Dies ist 4x pro Jahr ab 500 € möglich.
  • Garantierte Günstigerprüfung
    Sie erhalten die höchstmögliche garantierte Rente – automatisch und lebenslang.
  • Hinausschieben des Renten­beginns
    Legen Sie den Zeitpunkt selber fest, ab wann Ihre Rente starten soll. 
  • Wahlfreiheit
    Entweder als aufgeschobene Rente oder als sofortbeginnende Rente möglich.
  • Steuervorteile
    Für 2022 sind 94 % der Beiträge oder bis zu 48.201 € als Sonderausgaben von der Steuer abzugsfähig.1

Die fonds­gebundene Basis-Renten­versicherung im Detail

Welche Möglichkeiten haben Sie in Zeiten niedriger Zinsen für Ihre private Altersvorsorge? Mit der fondsgebundenen Basis-Rentenversicherung der EUROPA bauen Sie langfristig eine garantierte lebenslange Rente auf. Hierbei steht Ihnen eine erstklassige Auswahl an kostengünstigen ETFs und aktiv-gemanagten Fonds zur Verfügung. Neben den Renditechancen profitieren Sie von Steuervorteilen, da die gezahlten Beträge als Sonderausgaben abzugsfähig sind.1 

  • Kostenlose Fonds­änderungen
    Jeweils 6x im Jahr haben Sie die Möglichkeit, Ihr Fondsguthaben in andere Investmentfonds umzuschichten (Shiften) oder die Fondsaufteilung für künftige Beitragszahlungen zu ändern (Switchen).
  • Beitrags­anpassung
    Je nach Lebenssituation können Sie die Höhe der Zahlungen anpassen – nach oben oder unten. So können Sie einerseits mehr in Ihre Rentenversicherung einzahlen, aber auch bei vorübergehenden Zahlungsschwierigkeiten Ihre Beiträge stunden, die Zahlung bis zu sechs Monate unterbrechen oder den Beitrag verringern.
  • Beitrags­dynamik
    Bei Vertragsbeginn können Sie eine jährliche Beitrags-Erhöhung zwischen 3 und 10 % festlegen. Dadurch können Sie Inflationseffekte ausgleichen.
  • Sonder­zahlungen 
    Diese sind bis zu 6x im Jahr ab 250 € möglich (bis zur steuerlichen Höchstförderung).
  • ETFs und Fonds
    Wählen Sie aus einer breiten Palette an kostengünstigen ETFs und Fonds Ihre Favoriten. Von sicherheits- bis risikoorientiert mit bis zu 10 verschiedenen ETFs und Fonds diversifizieren Sie Ihre Anlage und streuen das Risiko.
  • Rebalancing
    Behalten Sie Ihre ursprüngliche Anlagestrategie bei. Automatisch durch die jährliche Wiederherstellung der ursprünglich gewählten Fonds-Gewichtung.
  • Garantierte Günstiger­prüfung zum Rentenbeginn
    Sie erhalten die höchstmögliche garantierte Rente – automatisch.
  • Frei wählbarer Renten­beginn
    Legen Sie den Zeitpunkt selber fest, ab wann Ihre Rente starten soll.
  • Steuervorteile
    Für 2022 sind 94 % der Beiträge oder bis zu 48.201 € als Sonderausgaben von der Steuer abzugsfähig.1

Die fonds­­gebundene Basis-Renten­­versicherung mit Garantie im Detail

Ihre Altersvorsorge muss keine Entweder-oder-Entscheidung sein. Sichern Sie sich einfach beides: eine garantierte Mindestrente und zusätzlich überdurchschnittliche Renditechancen. 

  • Das Beste aus zwei Welten
    Sie erhalten mindestens die zum Rentenbeginn gewählte Garantieleistung und nutzen bis dahin trotzdem die überdurchschnittlichen Renditechancen des Aktienmarktes.
  • Garantieniveau anpassbar
    Entscheiden Sie sich bei Vertragsbeginn, wie hoch das Garantiniveau sein soll: 50 %, 80 % oder 100 %.
  • Fonds und ETFs
    Wählen Sie aus einer breiten Palette an Fonds und ETFs Ihre Favoriten. Von sicherheits- bis risikoorientiert.
  • Kostenlose Fonds­anpassung
    Jeweils 6x im Jahr haben Sie die Möglichkeit, Ihr Fondsguthaben in andere Investmentfonds umzuschichten (shiften) oder die Fondsaufteilung für künftige Beitragszahlungen zu ändern (switchen).
  • Beitrags­anpassung
    Je nach Lebenssituation können Sie die Höhe der Zahlungen anpassen – nach oben oder unten. So können Sie einerseits mehr in Ihre Rentenversicherung einzahlen, aber auch bei vorübergehenden Zahlungsschwierigkeiten Ihre Beiträge stunden lassen, die Zahlung bis zu sechs Monate unterbrechen oder den Beitrag verringern.
  • Beitrags­dynamik
    Als Schutz vor der Inflation können Sie auf Wunsch Ihren Beitrag jährlich erhöhen.
  • Sonder­zahlungen 
    Stocken Sie mit einer Sonderzahlung Ihre Renten­versicherung und Steuerersparnis auf. Dies ist 4x pro Jahr ab 500 € möglich.
  • Risikostreuung
    Diversifizieren Sie Ihre Anlage und wählen Sie bis zu 10 verschiedene Fonds und ETFs.
  • Rebalancing
    Behalten Sie Ihre ursprüngliche Fonds-Strategie bei. Einmal im Jahr lassen sich die aktiv besparten Fonds automatisch wieder in das ursprünglich gewählte Verhältnis setzen.
  • Garantierte Günstiger­prüfung
    Sie erhalten die höchstmögliche garantierte Rente – automatisch.
  • Frei wählbarer Renten­beginn
    Legen Sie den Zeitpunkt selber fest, ab wann Ihre Rente starten soll. 
  • Steuervorteile
    Für 2022 sind 94 % der Beiträge oder bis zu 48.201 € als Sonderausgaben von der Steuer abzugsfähig.1

Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Thema Rente gegen Einmalbeitrag

Was ist der Unterschied zwischen einer der aufgeschobenen Rentenversicherung und einer Sofortrente gegen Einmalbeitrag?

Bei der aufgeschobenen Renten-Versicherung gegen Einmalbeitrag legen Sie statt regelmäßiger Zahlungen einmalig einen höheren Geldbetrag für Ihre Altersvorsorge an – die Auszahlung erfolgt erst einige Jahre später. Ihr Geld wird dann sicher, gewinn-bringend und steuerlich vorteilhaft angelegt. Sie können selbst entscheiden, ob Sie eine Kapitalabfindung oder eine lebenslange Rente haben möchten. Bei der Sofortrente legen Sie einen größeren Geldbetrag sicher und gewinnbringend an und profitieren sofort von einer garantierten, lebenslangen Rentenzahlung.

Was ist eine Sofortrente gegen Einmalbeitrag?

Die Rente beginnt sofort nach Zahlung des Einmalbeitrags. Diese Anlageform ist ideal für ältere Personen, die kurz vor oder bereits im Ruhestand sind. Sie zahlen einmalig einen Betrag und erhalten eine lebenslang garantierte Rente.

Wie lautet die Kontoverbindung (Bankverbindung) der EUROPA?

Kontoverbindung für die Überweisung von Versicherungsbeiträge:

Für Überweisungen nutzen Sie bitte die im Antrag angegebene Kontoverbindung. Alternativ können Sie – unter eindeutiger Angabe im Verwendungszweck (z. B. Versicherungsnummer) – die folgende Kontoverbindung nutzen:

Kontoinhaber: Continentale Krankenversicherung a.G.

Bank: Commerzbank Dortmund

IBAN: DE74440400370340996802 

BIC: COBADEFFXXX

Hinweis: Da die EUROPA Gesellschaften zum Mutterkonzern Continentale Krankenversicherung a.G. gehören, ist der Kontoinhaber die Continentale Krankenversicherung a.G.

Wie funktioniert eine aufgeschobene Rente gegen Einmalbeitrag?

Bei der aufgeschobenen Renten-Versicherung gegen Einmalbeitrag erfolgt die Auszahlung einige Jahre später. Ihr Geld wird dann sicher und gewinnbringend angelegt. Sie entscheiden selbst, ob Sie eine Kapitalabfindung oder eine lebenslange Rente haben möchten.

Junge Frau am Schreibtisch.

Sie benötigen telefonische Beratung?

Unsere Renten-Experten stehen Ihnen gerne zur Seite.

Montag bis Freitag: 7:00 – 20:00 Uhr
Samstag: 9:00 – 16:00 Uhr
Telefon: 0221 5737 283

Fußnoten

  • Im Jahr 2022 können 94 % der Einzahlungen von Ledigen (25.639 € x 94 % = 24.100 €) und gemeinsam veranlagten Ehepartnern / Lebenspartnern (51.278 € x 94 % = 48.201 €) im Rahmen der Höchstbeiträge als Sonderausgaben in der Einkommenssteuererklärung geltend gemacht werden und so die Steuerlast senken.