Daten werden geladen

Basisinformationsblätter für Versicherungsanlageprodukte

Hier finden Sie die gesetzlich vorgeschriebenen Basisinformationsblätter der EUROPA Lebensversicherung für unsere Versicherungsanlageprodukte. Darunter fallen unsere fondsgebundenen und klassischen Rentenversicherungen. Staatlich geförderte Altersvorsorge-Produkte (Riester/Rürup/betriebliche Altersversorgung) erhalten keine Basisinformationsblätter. Basisinformationsblätter (PRIIP-BIB) werden seit 1. Januar 2018 von allen Anbietern im Internet veröffentlicht.

Was beinhalten die Basistinformationsblätter?

Basisinformationsblätter beschreiben Produkte nach bestimmten gesetzlichen Vorgaben, auf maximal drei Seiten. Dabei werden, anhand eines Musterkunden, insbesondere das Risikoprofil und die Kosten des Produkts aufgezeigt. Werbliche Angaben sind nicht erlaubt. Bei fondsgebundenen Produkten werden Informationen und Hinweise zu den möglichen Anlageoptionen (Key Investor Information Document = KIID) zur Verfügung gestellt (siehe Fondsanalyse).

Welchen Nutzen haben die Basisinformationsblätter?

Alle Anbieter erstellen ihre Basisinformationsblätter anhand gesetzlicher Vorschriften, wobei wesentliche Elemente vorgegeben sind. Damit sollen die im Gesetz genannten Versicherungsanlageprodukte für Verbraucher (Kleinanleger) in der Europäischen Union transparenter und vergleichbarer werden.